titelleiste rps 21072010

Kalender

Veranstaltungen

       

Fortbildung:

Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen im schulischen Umfeld

 
  Samstag, 23. November 2019, 09:30 - 16:30
     

Beschreibung:

Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen im schulischen Umfeld: Grundlagen, Wirkweise konkrete Anwendungsbeispiele

Kooperationsveranstaltung der Abteilung Schulpastoral und kirchliches Engagement in Ganztagsschulen.

Die Fortbildung bietet eine erste entwicklungspsychologisch und neurobio- logisch fundierte Einführung in die komplexe altersspezifische innere Welt der Kinder und Jugendlichen.
Sie klärt den Begriff Achtsamkeit und erforscht ihn anhand von Selbsterfah- rungsübungen in der Gruppe.
Sie zeigt auf, wie und wo Achtsamkeits- und Mitgefühlsübungen - intuitiv oder
geplant - hilfreich ansetzen können und warum sie hilfreich sind. Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit praktischen Übungen und theoretischen Themen,
z.B. die Fähigkeit zu verzeihen, die Fähigkeit zu Dankbarkeit, der Umgang mit Angst und Stress, Drogen und Medikamenten; Mobbingerfahrungen, evtl. noch Migration. Dabei geht es immer auch um die Sprache, die wir im Kontakt mit Kindern und Jugendlichen wählen, damit sie uns gut verstehen können.
Referent: Prof. Dr.phil. Thomas Steininger,
Studium der Theologie, Philosophie, Literaturwissenschaft und Politikwis- senschaft in Frankfurt/Main. Lehrbeauftragter, psychoanalytische Ausbil- dung am Anna-Freud-Institut in Frankfurt. Dozent, Supervisor, Lehrthe- rapeut am Mainzer Psychoanalytischen Institut. Ab 2010 Professor für Kinder-und Jugendlichen-Seelsorge und Psychotherapie an der Hochschule Friedensau. Supervisor in der Kinder- und Jugend-Psychiatrie Riedstadt. Seit dem Theologiestudium regelmäßige Praxis der christlichen Kontemplation, des Schweigens und Gebets, Sitzens und Innehaltens im gegenwärtigen Augenblick, seit Anfang der 90er Jahre Studium des Gesprächs zwischen Psychoanalyse, Theologie und Zen. Intensivierung der Kontemplations- und Meditationspraxis in verschiedenen Traditionen und MBSR und MBCT-Leh- rer-Ausbildung und MBCL-Lehrer-Ausbildung.

Termin: Sa., 23.11.2019
Zeit: ab 9:00 Uhr Stehkaffee, Arbeitszeiten 9:30 - 16:30 Uhr, dazwischen 12:30 Uhr Mittagessen, 15:00 Kaffeepause
Ort: Bildungshaus Schloss Spindlhof, Spindlhofstr. 23, 93128 Regenstauf
Leitung: Ulrike Simon-Schwesinger, Dipl. Rel.Päd.(FH), Mitarbeiterin in der
Abteilung Schulpastoral der Diözese Regensburg Zielgruppe: Lehrkräfte, Mitarbeiter/innen an Schulen TN-Zahl: max. 60, mind. 20
Kosten: für Verpflegung 19,25 Euro/Tn
Anmeldung: in FIBS unter E130-SP/19/38 Anmeldeschluss: 11.11.2019

     
Ort Bildungshaus Schloss Spindlhof,